Preise

Preise

 

Miete und hauswirtschaftliche Versorgung

 

Unsere Verträge sind aufgeteilt in einen Mietvertrag und eine Vereinbarung, die die Betreuung, Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung regelt.

 

Die Mieten variieren je nach Größe des Zimmers zwischen 225 € und 563 € inclusive Nebenkosten.

 

Betreuungspauschale

 

Die Betreuungs- und Pflegepauschale beträgt 1300 €. Ein Zuschuss von 205 € kommen von Seiten der Pflegekassen bei Pflegebedürftigkeit als Unterstützung für Wohngruppen hinzu.

Für diesen Betrag wird eine Präsenskraft gestellt, die organisatorische, verwaltende, sowie hauswirtschaftliche und pflegerische Leistungen verrichtet.

Zusätzlich kommen von Seiten der Pflegekassen noch die Sätze für die jeweilige Pflegestufe hinzu.

 

Dann gibt es noch einen Zuschuss zum Haushaltsgeld, der zur Zeit bei 150 € liegt, wovon alle Einkäufe und in Absprache kleinere Investitionen getätigt werden.

Somit kommen die Mieter auf einen Gesamteigenanteil von 1.711 € und bis 2.013 €, ganz gleich welche Pflegestufe.

 

externer Pflegedienst

 

Der externe Pflegedienst, der bei Bedarf zusätzlich ins Haus kommt, rechnet ausschließlich mit den Kranken- und Pflegekassen ab, sodass auch bei Schwerstpflegebedürftigkeit keine Mehrkosten entstehen.

 

 

Es besteht eine Sondervereinbarung mit dem Sozialamt. Bei Bedarf, und unter bestimmten Voraussetzungen kann der Eigenanteil übernommen werden.